Finden Sie ihre optimale Pulsfrequenz und bestimmen Sie Ihren Maximalpuls

Schlaf-Monitor / Puls Oximeter und Recorder

amazon.de

Wenn Sie regelmäßig längere Strecken laufen, können Sie Ihre Leistung optimieren, indem Sie sich in Ihrem wöchentlichen Training unterschiedliche Anforderungen stellen.

Es macht Sinn, bestimmte Trainingsabschnitte in bestimmten Puslfrequenzbereichen zu absolvieren. Finden Sie also - bevor Sie loslaufen - heraus, in welchen Bereichen Ihr Trainingspuls liegen sollte. Hierfür sollten Sie Ihren Maximalpuls kennen.

Wenn Sie Ihren Maximalpuls nicht kennen, kaufen oder leihen Sie sich ein Pulsmessgerät oder lassen diesen Wert im Fitnessstudio ermitteln. Sie können ihn auch bestimmen indem Sie Ihre Pulsschläge nach Maximalbelastung zählen. Oder Sie bestimmen ihn nach einer einfachen Formel, die aber relativ ungenau ist: und zwar 220 - Lebensalter. Um die Abfrage nutzen zu können müssen Sie also Ihren Maximalpuls kennen.

Optimalen Puls berechnen für ...

60%-70%
71%-75%
76%-80%
81%-85%
85%-88%
88%-90%

Ihr Maximalpuls ist: BPM

Wie bestimme ich meinen Maximalpuls?

Wärmen Sie sich locker 5-10 Minuten auf. Dann laufen Sie 3 Minuten so schnell Sie können und dann 2 Minuten im lockerem Tempo. Starten Sie dann nochmals für 3 Minuten durch und geben Sie alles. Messen Sie gleich anschließend Ihre Pulsfrequenz. Dies ist Ihr Maximalpuls.