Newsgruppen Laufen

Re: Cloud-freie Uhr?

Betreff: Re: Cloud-freie Uhr?
Von: Hartmut.Streppel@guug.de (Hartmut Streppel)
Gruppen: de.rec.sport.laufen
Datum: 15. Sep 2021, 13:18:15
Hallo Herbert,
nicht mehr viel los hier. Ich habe dasselbe Problem, aber keine Lösung.
Ich bin jetzt zufrieden mit einer Polar M430, bei der ich zumindest alle
Daten, die für mich wichtig sind, z.B. Puls pro Teilstrecke, direkt
ablesen kann, ohne die Daten durch ein proprietäres Protokoll irgendwo
in die Cloud zu schieben.

Ich war zuerst verunsichert, da die Doku auf den ersten Seiten mehrere
Male darauf hinwies, dass man sich doch zuerst einen Account bei Polar
besorgen solle. Ich habe immer noch im Hinterkopf, das mal
nachzuimplementieren, aber ob das geht und wann, steht in den Sternen.
Grüße
HArtmut

Am 07.09.21 um 21:14 schrieb Herbert Demmel:
Hallo Jürgen, hallo liebe (zahlreiche?) Mitleser,
 
ich habe immer noch eine alte Garmin FR610 weil diese Uhr mit dem lokal
installierten TrainingCenter zusammenarbeitet. Die modernen
Cloud-basierten GPS-Uhren kommen mir nicht ins Haus.
 
Jetzt habe ich von einer Coros-Uhr gehört. Der Hersteller verteilt die
Bediensoftware als APK-Datei zum freien Download.
 
Weiß jemand von Euch ob man damit tatsächlich keine Daten ins Internet
schicken muß?
 
Danke,
Herbert
Datum Thema  Autor
07.09. * Cloud-freie Uhr?Herbert Demmel
15.09. +* Re: Cloud-freie Uhr?Hartmut Streppel
18.09. |`- Re: Cloud-freie Uhr?Herbert Demmel
23.09. `* Re: Cloud-freie Uhr?Juergen
24.02.  `- Hallo (Re: Cloud-freie Uhr?)Chris Volk

Kommentare


Insgesamt 0 Beiträge

Kommentar schreiben



Ihr Text:*


Bitte beantworten Sie noch eine Frage (Spamschutz):*

Welches ist die kleinste Zahl?

1
16
77
2

* Eingabe erforderlich